Jah Robby & Treeshakers

Band

Shop

Startseite Kontakt Impressum
Jah Robby & Treeshakers

"Jeder tut das, was er am besten kann, um dadurch seinem grauen Leben und dieser kalten Welt etwas Farbe und Wärme zu erlauben, und wir machen eben nur Musik"

Besser kann das, was Jah Robby and Treeshakers seit den mittlerweile nahezu 13 Jahren ihres Bestehens tun, kaum umschreiben werden.

Trotz des druckvollen Sounds, noch unterstrichen durch den oftmals hart und ernst klingenden Gesang ihres Frontmannes Jah Robby, gelingt es ihnen nicht nur jeden Zuhörer nach nur wenigen Takten in ihren Bann zu ziehen, sondern entsteht in jener kaum offensichtlichen Interaktion zwischen Band und Publikum auch eine ganz eigene Welt, in welcher Neid, Hass, Gewalt und Unmenschlichkeit keinen Platz mehr haben. Stattdessen regieren in dieser ganz eigenen Treeshakerswelt, in welcher eben auch die Bäume tanzen, Verständnis, ein nahezu natürliches Miteinander und manches Mal sogar eine Art kollektiv verstandener Liebe.

Wer jedoch glaubt, so etwas ginge nur unter Palmen, der hat weit gefehlt, denn bei den Reggaegroovs, Roots und Dancehallsonds von Jah Robby wiegen sich in erster Linie die Bäume der Südhänge des Hegaus. Mittlerweile haben sich die acht Baumschüttler aus und um Tengen jedoch auch schon weit über die Region hinaus einen Namen gemacht, so gewannen sie 2006 nicht nur den Band Wettbewerb des Engener Talentschuppens sondern auch bei der Weihnachtstour 2006 und 2007 von Coca Cola.

Trotz dem offensichtlich sozialkritischen Anspruch der Texte, verliert die Musik der Treeshakers jedoch nie die, gutgemachter Reggaemusik eigene, Leichtigkeit und Farbe: "Wir wollen niemanden bekehren, zumal doch jeder einzelne selbst genau weiß, was richtig ist. Dennoch werden wir nicht müde, gerade von den Dingen zu erzählen, die uns falsch erscheinen."

Diese bunte Mischung, welche hier zunächst wie ein Bruch erscheinen mag, wird im Ergebnis eine ideale Verbindung von Gefühl und Verstand, und somit ist die Musik Jah Robby´s & Treeshakers nicht nur eine Freude für den bewegungswilligen Körper, sondern auch Labsal für jede geschundene Seele.
In diesem Sinne: Free your mind and shake your tree.